Die Sozialversicherungswerte betragen:                              

 

2017 

2016 

 Geringfügigkeitsgrenze täglich

entfallen 

31,92 

 Geringfügigkeitsgrenze monatlich

425,70 

415,72 

 Grenzwert für pauschalierte Dienstgeberabgabe

638,55 

623,58

 Höchstbeitragsgrundlage täglich

166,00  162,00 

 Höchstbeitragsgrundlage monatlich (laufender Bezug)

4.980,00 

4.860,00 

 Höchstbeitragsgrundlage (jährlich) für Sonderzahlungen (echte
 und  freie Dienstnehmer)

9.960,00 

9.720,00 

 Höchstbeitragsgrundlage monatlich für freie Dienstnehmer (ohne 
 Sonderzahlungen)

5.810,00 

5.670,00 
 Auflösungsabgabe 124,00   118,00  
drucken
NEWS
Neue Aushilfenregelung bringt Lohnsteuer- und Lohnabgabenbefreiung
Einkünfte von Aushilfskräften aus einem geringfügigen Beschäftigungsverhältnis sind seit 1.1.2017 in bestimmten Fällen von der Lohnsteuer befreit.
Unternehmenskauf und Due Dilligence-Prüfung
Due Diligence bezeichnet eine mit "gebotener Sorgfalt" durchgeführte Risikoprüfung, die durch den Käufer beim Kauf von Unternehmensbeteiligungen oder Immobilien sowie bei einem Börsengang erfolgt.
Ärzte: Umsatzsteuerpflicht bei entgeltlicher Überlassung der Patientenkartei
Das Bundesfinanzgericht stellte fest, dass die Veräußerung eines ärztlichen Patientenstocks umsatzsteuerpflichtig ist.
mehr...

Registrieren

Login:
Passwort:
Passw. wiederholen:
e-mail:

optional:
Name:
Adresse:

Passwort vergessen?